Der Autor

Michel Penke

Kurzversion

Ich bin freier Journalist. Die ersten bezahlten Zeilen tippte ich in einem baufälligen Internetcafé in Südkamerun. Seitdem hat sich nicht viel geändert. Wenn möglich, reise ich durch die Länder Afrikas. Ansonsten beschäftige ich mich mit digitalen Themen und multimedialem Erzählen.

Das Handwerk lernte ich an der Deutschen Journalistenschule (2012-2014 / 51. Lehrgang), beim Berliner Tagesspiegel und dem ZDF Studio Johannesburg. Derzeit schreibe ich als Redakteur bei Gründerszene und arbeite als freier Journalist für diverse Medien wie die Zeit, den Tagesspiegel, die Böll-Stiftung, das Goethe-Institut und das Medieninnovationszentrum Babelsberg. In meiner Freizeit bringe ich mir autodidaktisch Programmieren bei.

Zuvor studierte ich Politik und Philosophie (Bachelor) an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und der Hebrew University of Jerusalem, sowie Journalismus (Master) an der Ludwig-Maximilians-Universität München und arbeitete bei den politologischen Forschungsinstituten ABI in Freiburg und IFSH in Hamburg. Vor, während und nach meinem Studium habe ich in Kamerun, Südafrika, Israel, Syrien und dem Libanon gelebt und gearbeitet.

Sprachen
Englisch |
Französisch |
Spanisch |
Hebräisch |
Latein |
Erfahrungen
Journalismus |
Blogging |
Ausland |
Netzwerken |
Steuerrecht |
Skills
Avid |
Digas |
Gimp |
Html |
Css |